King’s: Filip Hanusek siegt beim Monday Night Tournament

Montag, den 17. Februar, stand im Rahmen der WPT Germany im King`s Resort Rozvadov wieder ein Side-Event gespielt. Das Monday Night Tournament wurde um 21 Uhr gestartet und hatte eine Garantie von € 10.000.

Für ein Buy-In von € 100 + 15 ging es beim King’s Monday Night Tournament los, 116 Spieler hatten sich eingefunden. Mit weiteren 48 Re-Entries kamen € 15.580 zusammen und so wurden 17 Plätze bezahlt. Der Sieg wurde ausgespielt und ging am Ende an Filip Hanusek der € 3.919 Preisgeld erhielt.

Alle Infos findet Ihr unter pokerroomkings.com.

 

Pos. First name Last name Nickname Nationality Payout
1 Filip Hanusek   Czech Republic € 3.919
2 Nathan Lee Jones   United Kingdom € 2.649
3 Waldemar Eckstein   Germany € 1.722
4 Axel Eduardo Orellana Gomez   Venezuela, Bolivarian Republic of € 1.426
5 Mark Paul Berman   United Kingdom € 1.150
6 Panagiotis Theodorou   Greece € 907
7 Tzahi David   Israel € 693
8 Jonas Gaul   Germany € 522
9     Stone Wall Jackson Germany € 390
10 Bastian Gallitzendörfer   Germany € 319
11 Ana Maria Cristina Iordache   Romania € 319
12 Dumitru Robert Raduta   Germany € 280
13 Stefano Giovanni Maresca   Italy € 280
14 Michael Peterhans   Switzerland € 257
15 Vaidas Siriunas   Lithuania € 257
16 Simone Saracino   Italy € 245
17 Olivier Steines   Luxembourg € 245

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments