King’s: Sebastian Rolf Simon gewinnt das Tuesday Night Tournament

Gestern, den 18. Februar war wieder ordentlich was los im King`s Resort Rozvadov. Neben dem WPT Opener Final Day und den High-Rollern konnte man am Abend noch um ein garantierten Preispool von €10.000 spielen.

Für das Buy-In von €100+10 erhielten die Spieler ein Startstack von 15.000 Chips. Die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht und in den ersten 8 Levels konnte jeder Teilnehmer 2 Re-Entries nutzen. Mit 77 Teilnehmer und 36 Re-Entries konnte der garantierte Preispool leicht überboten werden. Auf 13 Plätze wurde das Preisgeld von €10.735 verteilt. 

Das Turnier wurde ohne Deal beendet. Der Deutsche Sebastian Rolf Simon konnte sich durchsetzen und gewann mit einem Preisgeld von €2.848 das Turnier.

Alle Infos findet Ihr unter pokerroomkings.com.

Pos. First name Last name Nickname Nationality Payout
1 Sebastian Rolf Simon   Germany € 2.848
2 Kevin Michael Reicher   Luxembourg € 1.981
3 Davide Ganz   Italy € 1.310
4 Nico Duerrschmidt   Germany € 1.025
5     LuLu Viet Nam € 827
6 Milad Oghabian   Netherlands € 644
7 Slavomir Rakovan   Czech Republic € 510
8 Mikica Mitrovic   Serbia € 397
9     Ricky Malaysia € 301
10 Marco  Leigheb    Italy € 231
11 Pasquale Porcino   Italy € 231
12 Konstantin Pogodin   Russian Federation € 215
13 Axel Eduardo Orellana Gomez   Venezuela, Bolivarian Republic of € 215

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments