King’s: Siege für Polen und Deutschland bei den Side Events

Auch gestern, den 16. Februar bot das King`s Resort Rozvadov wieder zwei Side Events an. Um 15 Uhr ging es mit dem PLO Bounty Turnier los. Um 20 Uhr stand dann noch das Sunday Night Turnier auf dem Plan. 

68 Teilnehmer entschieden sich die Action beim PLO Bounty Turnier anzunehmen. Für ein Buy-In von €100+20+100 erhielten die Spieler einen Startstack von 20.000 Chips. Die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. Für jeden Spieler, den man aus dem Turnier genommen hat gab es ein Kopfgeld von €100. Die garantierten €10.000 wurden nicht überboten.

Mit einem Heads-Up Deal wurde das Turnier beendet. Der Pole Maciej Lewandowski erhielt ein Preisgeld von €2.061 und wurde damit zum Sieger gekürt.

Alle Infos findet Ihr unter pokerroomkings.com.

Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Maciej Lewandowski Poland € 2.350 € 2.061
2 Miroslav Zitka Czech Republic € 1.672 € 1.961
3 Homar Rassi Neto Brazil € 1.094  
4 Peter Hohenleitner Germany € 842  
5 Martin Petrov Stoev Bulgaria € 667  
6 Joerg Schneegass Germany € 522  
7 Roman Bartak Czech Republic € 410  
8 Ihor Stukalin Ukraine € 321  
9 Vasyl Shvardak Ukraine € 244  
10 Radovan Fridrich Slovakia € 214  
11 Vadzim Shklennik Belarus € 214  

 

Um 20 Uhr ging es dann weiter mit dem Sunday Night Turnier. Auch hier wurden €10.000 versprochen für ein Buy-In von €100+10. 

Zu Beginn gab es einen Startstack von 15.000 Chips bei 20-minütigen Blindlevels. Als Option konnte man unlimited Re-Entries nutzen. 21-mal musste die Option gezogen werden. Damit konnte auch hier der garantierte Preispool von €10.000 nicht überboten werden. 

Das Preisgeld wurde auf die ersten 9 Plätze verteilt. Auch dieses Turnier wurde mit einem Heads-Up Deal beendet. Der Deutsche Bernd Horst Hoelzl wurde mit den meisten Chips als Gewinner ermittelt.

Pos. First name Last name Nickname Nationality Payout Deal
1 Bernd Horst Hoelzl   Germany € 2.777 € 2.472
2 Panagiotis Theodorou   Greece € 1.995 € 2.300
3 Bastian Sander   Germany € 1.297  
4 Guenter  Fortkord   Germany € 979  
5  Roman Kmínek   Czech Republic € 760  
6 Renato Wohllaib   Austria € 589  
7     kejbe Croatia € 466  
8 David Guenther   Luxembourg € 361  
9 Ondrej Mar   Czech Republic € 276  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments