News

Beat the Full Tilt Pros @ Poker-Club Salzburg

Zum vierten Mal bereits darf im Poker-Club Salzburg Jagd auf Full Tilt Pros gemacht werden. Am 16. Mai 2009 sind es Sigi Stockinger und Stefan Rapp, die am Bounty-Turnier teilnehmen. Das Buy-in beträgt € 120 plus € 30 Bounty, € 10 Fee kommen noch hinzu. Wer einen der beiden Pros eliminiert, darf sich über eine Prämie von € 160 freuen.

capt_innsbruck_090509_sigi_stockinger.jpg
Sigi Stockinger

Dass die Full Tilt Pros nicht leicht zu schlagen sind, haben sie schon mehrfach  bewiesen. Sigi Stockinger hatte im letzten Dezember mit den letzten beiden verbliebenen Spielern geteilt. Auch beim Turnier am Samstag wird es nicht so schnell zu einem All-in kommen. Denn gespielt wird mit 12.000 Starting Chips und 30 Minuten Levels, da kann man sich mit dem ersten All-in schon ein wenig Zeit lassen.

Um auch jenen Spielern mit einer kleineren Bankroll eine Chance auf die Bounty-Jagd zu geben, gibt es um 17 Uhr ein Super Satellite mit einem Buy-in vn € 40 + 5. Wer sich sein Ticket sichern kann, der kann dann praktisch gleich sitzen bleiben, denn um 20 Uhr beginnt eben das Bounty Turnier.

capt_innsbruck_090509_stefan_rapp.jpg
Stefan Rapp

Für die Ausgeschiedenen bzw. Nicht-Turnierspieler gibt es natürlich auch Cashgames. Zumeist wird No Limit Hold’em mit den Blinds 1/2 oder 2/4 gespielt.

Idealerweise ist der Poker-Club Salzburg beim Hotel Ibis angesiedelt. Da bietet sich ein Wochenendtrip nach Salzburg quasi an. Ein wenig Sightseeing, ein wenig pokern und im besten Fall mit einem Turniersieg, der Bounty-Prämie und einer Schachtel originaler Mozartkugeln wieder nach Hause fahren. Einen Versuch ist es sicherlich wert.

Infos zum „Beat the Full Tilt Pros“ Turnier gibt es unter www.poker-club.at, eine vorzeitige Anmeldung wird empfohlen.


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
JOS
13 Jahre zuvor

Versteh ich das richtig, dass ich 30,-€ für die Bounty zahle, dann aber nur 160€ Auszahlung bekomme, wenn ich einen der beiden ausschalte…??

thopra
13 Jahre zuvor

30,- für jeden; 160,- für die Profis …

LG tom