Partypoker

Der partypoker Grand Prix Austria kommt zurück

€ 500.000 liegen bei der neuesten Ausgabe des partypoker Grand Prix Austria wieder im Pot, das Buy-in beträgt € 225. Von 9. bis 19. März wird in den CCCs gepokert, Hauptschauplatz ist aber wieder das Montesino Wien.

100.000 Chips und 20 Minuten Levels an den Starttagen, 40 Minuten Levels ab Tag 2 sind die Grundbedingungen. Online auf partypoker kann mit 10 Minuten Levels gespielt werden, wobei es zwei Online Day 1s gibt. Live wird in den CCCs Bregenz, Salzburg, Linz und Kufstein sowie im Alpha Casino Graz gestartet. Und natürlich im CCC Wien-Simmering und dem Montesino.

Jeder Starttag wird bis zum Erreichen der Geldränge (10 % der Entries) gespielt, online sind es 22 Levels. Wer es in Tag 2 schafft, hat somit den Min-Cash von € 500 sicher und wenn man es schafft, sich doppelt zu qualifizieren, gibt es für den kleineren Stack gleich € 1.000 Prämie.

Bis es am 9. März live in den CCCs mit dem partypoker Grand Prix losgeht, kann man sich online qualifizieren. Ab $0,50 ist man auf partypoker mit dabei. Die Turniere findet Ihr unter Live Events – Concord Montesino.

Alle Infos rund um das Event findet Ihr unter partypokergrandprixaustria.com.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Flo
4 Jahre zuvor

war nicht geplant 1000 euro buy in und 1mio garantiert ?
weiß dass vielleicht jemand?

Neidhammel in progress
4 Jahre zuvor

scheint abgesagt atm