Montesino

M.M. übernimmt beim Montesino DeepSea Tourney

Das erste DeepSea Tourney hat sich M.M. im Juni gesichert, nun ist er auch bei der zweiten Ausgabe der Chipleader. Gestern, den 21. Juli, stand im Montesino Wien der zweite Starttag beim € 20.000 GTD DeepSea Tournament auf dem Programm, M.M. holte sich souverän den Chiplead.

Schon am Donnerstag waren beim Auftakt 219 Entries verzeichnet worden und gestern war es noch voller. 221 Spieler stürmten beim € 45 No Limit Hold’em Turnier an die Tische, gleich 69 Mal wurde dann auch die Re-Entry Option genutzt. Das bedeutet insgesamt bereits 509 Entries und damit ist die € 20.000 Garantie auch schon fast erreicht.

Auch gestern wurde wieder mit 40.000 Chips und 25 Minuten Levels gepokert, bis die Geldränge erreicht waren. Kurz vor 3 Uhr früh standen die letzten 29 Spieler fest und erneut lag M.M. ganz vorne. Mit 1.394.000 Chips konnte er sich auch schon deutlich vom Rest des Feldes absetzen und nimmt Kurs auf das Double.

Heute gibt es gleich drei Möglichkeiten, beim DeepSea Tourney mitzuspielen. Zunächst startet um 17 Uhr im Montesino ein Flight, ehe um 19 Uhr im CCC Wien-Simmering an die Tische gebeten wird. Um 22 Uhr hat man noch die Chance beim Turbo Flight (12 Minuten Levels) mitzuspielen. Für alle verbliebenen Spieler geht es morgen Sonntag dann bei 45 Minuten Levels um das Preisgeld. Alle Details unter montesino.at.

Platz Name Vorname Nation Cas Chipcount
1 M. M. AUT M 1.394.000
2 Simovic Sebastian SVK M 966.000
3 Zecevic Aleksandar CRO M 877.000
4 Al Pachachi Zuhair CAN M 857.000
5 Schmitt Jürgen AUT M 855.000
6 Peter Gabriel ROM M 704.000
7 Givili Reza SVK M 650.000
8 Bobak Jan SVK M 632.000
9 Lee Yong Ho AUT M 583.000
10 Addis Pasguale AUT M 569.000
11 Rustembegovic Amar AUT M 548.000
12 Garai Robert HUN M 483.000
13 Komorny Josef SVK M 480.000
14 Sirin Ramazan AUT M 476.000
15 Stanak Michal SVK M 474.000
16 Pokornik Robert AUT M 464.000
17 Aleksic Robert AUT M 463.000
18 Beganovic Mevludin AUT M 446.000
19 Goldshmidt Eli ISR M 441.000
20 Eder Christoph AUT M 398.000
21 Hauer Otto AUT M 387.000
22 Quirin Markus AUT M 383.000
23 Szabo Peter SVK M 377.000
24 Witsich Georg AUT M 356.000
25 Csenteri Robert-Miklos ROM M 352.000
26 Chirila Alin ROM M 350.000
27 Ziegerhofer Franz AUT M 348.000
28 Tauber Stefan AUT M 342.000
29 Gsellmann Moses AUT M 342.000
30 Tidhar Yural ISR M 342.000
31 Shcheglov Demyan AUT M 311.000
32 Pichler Bernd AUT M 311.000
33 Groß Christian AUT M 306.000
34 Thilakaratne Lahiru AUT M 300.000
35 Roiss Christian AUT M 288.000
36 Brauch  Helmut AUT  M 253.000
37 Gruber Maximilian GER M 242.000
38 Kojevic Alexander AUT M 235.000
39 Stamberg Markus AUT M 232.000
40 Pasterniak Jörg AUT M 222.000
41 Hrubesch Walter AUT M 147.000
42 H. L. AUT M 134.000
43 Oszwald Philip AUT M 133.000
44 Krpic Ermin AUT M 130.000
45 Stüber Markus AUT M 129.000
46 Zant Robert AUT M 129.000
47 Brkic Kristian AUT M 128.000
48 Korber Monika AUT M 120.000
49 Hartl Ferdinand AUT M 118.000
50 Lang Erich AUT M 108.000
51 Weininger Wolfgang AUT M 93.000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments