Montesino

Niki Urosevic siegt beim DeepSea Tourney

Einen Start-Ziel-Sieg konnte Niki Urosevic beim € 45 DeepSea Tourney im Montesino feiern. Als Chipleader war er gestern, den 17. Juni, ins Finale gegangen, nach einem Deal der letzten fünf Spieler ging er auch als Sieger mit € 3.410 Preisgeld nach Hause.

75 der 733 Entries waren noch übrig, als es gestern im Montesino ins Finale ging. Alle hatten den Min-Cash von € 90 schon sicher, aber auf den Sieger warteten € 5.150. Die Leveldauer erhöhte sich auf 35 Minuten, dennoch ging es recht rasch zur Sache.

Niki Urosevic war der Chipleader gewesen und schaffte es auch souverän an den Final Table. Als sich die letzten fünf Spieler auf einen Deal einigten, hatte er noch immer die Nase vorne. Damit konnte er sich auch über den offiziellen Sieg und in Preisgeld von € 3.410 freuen.

Das nächste große Event im Montesino lässt nicht lange auf sich warten, denn am 28. Juni beginnt bereits die nächste Ausgabe des 88,6 Poker Weekends. Für € 88 geht es dabei wieder um garantierte € 50.000. Alle Infos unter montesino.at.

Rang Nmae Nation Preisgeld Deal
1 Urosevic Niki AUT € 5.150 € 3.410
2 Despotovic Nikola SRB € 3.160 € 2.790
3 Mölzer Chantha AUT € 2.030 € 2.270
4 M. J. AUT € 1.410 € 2.170
5 Heinrich Patrick AUT € 1.050 € 2.160
6 Krizanac Tomislav AUT € 860  
7 Marischka Gerhard AUT € 710  
8 Turan Hamza AUT € 590  
9 Lang Erich AUT € 480  
10 Olaru George AUT € 390  
11 Pola David CZE € 390  
12 Witsich Georg AUT € 390  
13 Modarressy Seyed AUT € 310  
14 Lazar David AUT € 310  
15 S. A. AUT € 310  
16 W. A. SUI € 250  
17 Koo Bon KOR € 250  
18 Pfalzer Friedrich AUT € 250  
19 B. M. AUT € 210  
20 Pinchas Grigori AUT € 210  
21 Coural Wolfgang AUT € 210  
22 Böck Gerhard AUT € 210  
23 Zach Murman AUT € 210  
24 Wang Shou Jong AUT € 210  
25 Flieh Daniel AUT € 210  
26 Bandieri Francesco ITA € 210  
27 Barisic Ivan AUT € 210  
28 Leitner Andreas AUT € 170  
29 Mödritscher Peter AUT € 170  
30 Poluk Daniel AUT € 170  
31 Hangweyrer Manfred AUT € 170  
32 Civic Andreas AUT € 170  
33 Pöttinger  Antonio AUT € 170  
34 Molner Csilla HUN € 170  
35 Veselka Karl AUT € 170  
36 Resetar Martin AUT € 170  
37 Foglar Wolfgang AUT € 150  
38 Mopils Stefan AUT € 150  
39 Parsian Manutschehr AUT € 150  
40 Gendia Ahmed AUT € 150  
41 Jovanovic David AUT € 150  
42 Leitner Christine AUT € 150  
43 Hofbauer Angelika AUT € 150  
44 Pascu Petre Sebastian AUT € 150  
45 Bauer Christof AUT € 150  
46 Chirila Alin ROM € 130  
47 Knezevic Mario AUT € 130  
48 Papas Daniel AUT € 130  
49 Stevic Zeljko AUT € 130  
50 Rapo Dusan AUT € 130  
51 Stadler Hans AUT € 130  
52 Rozhon Benjamin AUT € 130  
53 Huber Julian AUT € 130  
54 Fally Peter AUT € 130  
55 Amerer Jonathan AUT € 110  
56 Galati Zachary  USA € 110  
57 Irfan Kiamil AUT € 110  
58 Perez Zeaus AUT € 110  
59 Tekin Niyazi AUT € 110  
60 Huschka Wolfgang AUT € 110  
61 Aschenreiter Michael AUT € 110  
62 Schmidt Gerhard AUT € 110  
63 Weisz Walter AUT € 110  
64 Kappel Ralph AUT € 90  
65 O. N. AUT € 90  
66 Lang Franz AUT € 90  
67 Hofböck Friedrich AUT € 90  
68 Gian Luca Anisino SVL € 90  
69 Hlousek Christoph AUT € 90  
70 Calo Sanjin AUT € 90  
71 Teubenbacher Simon AUT € 90  
72 Thuma Alexander AUT € 90  
73 Kumalagov Kumach RUS € 90  
74 Dominique Peter AUT € 90  
75 Ruip Victor AUT € 90  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments