Partypoker

Teilung beim Bounty on partypoker Staff im Montesino

Während in den CCCs Bregenz und Salzburg gestern, den 9. März, bereits der partypoker Grand Prix Austria gestartet wurde, lud man im Montesino Wien zum € 8.000 GTD Bounty on partypoker Staff. Zwei Ladies der partyypoker Crew stellten sich den Bountyjägern.

Für € 48 war man mit dabei, 20.000 Chips und 20 Minuten Levels sorgten für Action. 159 Spieler fanden sich zum Turnier ein, weitere 42 Re-Entries wurden getätigt und so konnte die Garantiesumme mit einem Preispool von € 8.040 knapp übertroffen werden.

Die beiden partypoker Ladies hatten je einen € 225 Gutschein für den partypoker Grand Prix Austria mitgebracht. Jozef Struhar und Ali Eghbalzad waren die beiden glücklichen Gewinne, als sie die Ladies aus dem Turnier beförderten.

Preisgeld gab es aber natürlich auch, die Top 21 Plätze wurden bezahlt. Die Siegesprämie von € 1.880 wurde am Ende nicht ausgespielt, denn die letzten fünf Spieler einigten sich gegen 3:45 Uhr auf einen Deal.

Ab heute dreht sich im Montesino aber auch alles um den partypoker Grand Prix. Um 17 Uhr fällt der Startschuss. Für €225 spielt man mit um die garantierten € 500.000. Alle Infos unter montesino.at.

Rang Name Vorname Nation Preisgeld
1 Roschel Josef AUT € 1.880
2 Frömmel Christian AUT € 1.140
3 Ankucic Nebojsa AUT € 770
4 Pepino Christian AUT € 540
5 Balter Mark AUT € 430
6 Tahin Peter HUN € 350
7 Struhar Jozef SVK € 300
8 Peter Gabriel AUT € 250
9 Dobersek Friedrich AUT € 210
10 Eghbalzad Ali AUT € 170
11 Yilmaz Tunahan AUT € 170
12 Stanojevic Lupo AUT € 170
13 Felsing Moritz AUT € 140
14 Kurzmann Thomas AUT € 140
15 Witsich Georg AUT € 140
16 Barci Oto SVK € 120
17 Pilz Anatol AUT € 120
18 Kritsch Martin AUT € 120
19 Piegler Martin AUT € 100
20 Budi Tomas SVK € 100
21 Shcheglov Demyan AUT € 100

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments